Sie sehen die Ergebnisse der Hudik Cup 2017. Zu den aktuellen Ergebnissen der Hudik Cup 2019 gelangen Sie hier:.

Alnö IF F14 2

Anmeldungsnummer: 1126
Anmeldende Person: Jens Backlund
Trikotfarbe Heimrecht: rot
Trikotfarbe auswärts: White
Team-Betreuer: Jens Backlund
Carola Högman
Anna Burman
Morgan Sahlin
Golmedaille! Hat die Slutspel A gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!
Die zweitmeisten Tore pro Spiel sämtlicher Teams der F14 (durchschnittlich 2.5)
Insgesamt die meisten Tore aller F14-Teams (15)
Außer den zwei Alnö -Teams, nahmen noch 14 weitere Mannschaften in der Kategorie Flickor 14 teil. Diese wurde in 4 Gruppen eingeteilt, wobei Alnö IF 2 gemeinsam mit Näsvikens IK, Tierps IF und Täby FK in Group D spielte .

Alnö IF 2 qualifizierte sich für die Slutspel A-Runde nachdem man in der Group D den 1. Platz belegte. In den Playoffs wurde jedes Spiel, einschließlich Finale gegen Alnö IF 1 gewonnen, welches mit 1-0 für sich entschieden werden konnte. Die Flickor 14 von Alnö IF 2 sind somit Gesamtsieger der Slutspel A bei den Hudik Cup 2017.

Alnö IF trat außerdem bei den Hudik Cup 2016 in der Kategorie Flickor 13 an. Man erreichte zwar das Finale der Slutspel A, verlor dieses aber gegen IFK Timrå mit 1-2 und wurde so Zweiter.

6 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Alnö IF eine Nachricht

Instagram

Facebook

Twitter

Adidas Hogges Coop Strands IF Intersport Hudiksvall Bilmetro OilQuick Ramirent Beijer Byggmaterial VOITH HIAB Monitor HFF Mohlins bussar Eitech Hela Hälsingland Städ-Tommy VisitGladaHudik